Knochenbrüche am Schultergelenk

Der Bruck des Schultergelenks betrifft i.d.R. den Oberarmkopf, also der Kugel des Schultergelenks. Eine Fraktur am Schultergelenk wird oft durch einen Sturz direkt auf die Schulter oder auf den ausgestreckten Arm verursacht. Der Schlüsselbein-Bruch des Schlüsselbeins wird durch einen direkten Sturz auf den Schultergürtel verursacht.


Unsere Kompetenzen

  • gebrochene Schulter

  • Oberarmbruch

  • Frakturversorgung des Schultergürtels

  • Oberarmkopffraktur (Humeruskopffraktur)

  • Schulterpfannenfraktur (Glenoidfraktur)

  • Schlüsselbeinbruch (Claviculafraktur)

  • Schulterluxation und Schulterinstabilität

  • Weitere Kompetenzen Gelenks- und Schulterchirurgie >>

Trauma Zentrum Hirslanden.jpeg

Notfall-Telefon Trauma Zentrum

Können Sie Ihren Hausarzt nicht erreichen? Das NotfallZentrum der Klinik Hirslanden steht Patienten aller Versicherungsklassen während 365 Tage und 24/7 zur Verfügung.

Gelenks- und Schulterchirurgie am Trauma Zentrum Hirslanden

 

Wünschen Sie einen Termin am Trauma Zentrum Hirslanden?

Was ist der Grund für Ihren Termin *
Patienten-Angaben
Name *
Name
Geburtsdatum *
Geburtsdatum
Wie sind Sie versichert? (optional)

Schultergelenk

Das Schulterhauptgelenk ist das beweglichste Gelenk des menschlichen Körpers. Die Schulter verbindet die beiden Arme mit dem Rumpf. Als Kugelgelenk ermöglicht es die Bewegung des Armes. Dieser grosse Bewegungsumfang des Schultergelenks ergibt sich daraus, dass vorwiegend Muskeln und Sehnen dieses fixieren und bewegen.

Zu den Schulterverletzungen, die einen Einfluss auf die Schulterfunktion haben und zu einer Instabilität des Gelenks führen, gehören die Schulterpfannenfraktur und der Oberarmbruch. Diese Schulterverletzungen treten meist durch Unfälle oder Stürze auf die Schulter oder den ausgestreckten Arm auf.

Behandlung von Frakturen am Schultergelenk

Das Ziel der chirurgischen Eingriffen und Frakturbehandlungen ist es, die einzelnen Knochenteile mittels Schrauben und Platten wieder in der korrekten Stellung und Achse zum restlichen Oberarm zu fixieren, bis der Knochen wieder geheilt ist.


 

Unsere Spezialisten bei Frakturen an der Schulter, am Oberarm und am Schlüsselbein